Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


 

Webnews



http://myblog.de/evilkin

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Eins

muss ich glaub ich hier doch noch loswerden, bevor ich den blog für immer schließe.. Dass sie so ein loch in meinem leben hinterlassen hat, hätte ich nicht gedacht.. ich kann richtig spüren, wie ich daran zerbreche.. sie hat mir damit mein ganzes leben zerstört.. alles genommen, was ich hatte.. na ja besser gesagt, sie haben.. es gehören immer 2 dazu.. aber, egal, was ihn bedrückt oder wie schlecht es ihm wegen problemen geht.. sie hat mich deswegen nich zu verlassen und das hat sie vom ersten tag an.. jeden verdammten tag ein stückchen mehr.. und nun steh ich vor de nichts.. ein paar gute dinge hat das alles aber.. ich hab nichts mehr, zu verlieren.. nichts, was mich noch halten kann.. ich geb nen dreck auf mein versprechen.. was soll ich noch hier? nein, keine angst, ich werd mir schon nichts antun, aber wenn mir was passiert.. isses auch egal.. juckt erstens eh niemanden und zweitens war sie mein leben und das hat sie zerstört und ausgelöscht.. schon geil, dass ne frau von 25 einen braucht, der 15 is.. irgendwie ziemlich traurig.. und das andere "positive" an der sache is, dass sie mir ganz deutlich gezeigt hat, dass ich im leben nicht zu träumen wünschen und hoffen brauche.. denn die wahre liebe is zum scheitern verurteilt und ich darf nie glücklich sein.. denn für mich war sie die wahre liebe..

so long und farewell..

28.4.07 15:56
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung